Walz-Seife

Künstler: József Divéky
Jahr: 1923
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 35.4″
Preisklasse: CHF650

Über dieses Plakat

Eine wunderschöne Gestaltung: einfach in der visuellen Umsetzung und repräsentativ für den Plakatstil aus den 1920er Jahren. Produkt und Produktname stehen im Zentrum - ohne unwichtigen Text.

Künstler: József Divéky

Der 1887 in Ungarn geborene József Divéky studierte von 1905 bis 1907 an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und anschliessend bis 1910 an der Wiener Kunstgewerbeschule. Er lebte ab 1919 in der Schweiz; ab 1941 lehrte er an der Kunstgewerbeschule Budapest. Divéky arbeitete erfolgreich als Gebrauchsgrafiker in Wien, Zürich, Brüssel und Budapest. Ausserdem arbeitete er als Buchillustrator und publizierte... mehr

Der 1887 in Ungarn geborene József Divéky studierte von 1905 bis 1907 an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und anschliessend bis 1910 an der Wiener ...

Kunstgewerbeschule. Er lebte ab 1919 in der Schweiz; ab 1941 lehrte er an der Kunstgewerbeschule Budapest. Divéky arbeitete erfolgreich als Gebrauchsgrafiker in Wien, Zürich, Brüssel und Budapest. Ausserdem arbeitete er als Buchillustrator und publizierte... mehr
mehr

Plakatdetails

CHF 1,000.00 CHF 650.00Bestellung