SOLD

Grand Prix des Nations – Automobile – Genève 1946

Künstler: Noël Fontanet
Jahr: 1946
Grösse: 99.5 x 65.5 cm / 39.2 x 25.8″

Über dieses Plakat

Noel Fontanet gilt als einer der profiliertesten Gestalter der Westschweiz. Reich an Ideen und perfekt in der typografischen Umsetzung, gelten Fontanets Plakate für den Pferde- und Automobilsport als Meisterwerke der Schweizer Plakatkunst. Die lebendige Gestaltung des Genfer Grand-Prix-Plakats von 1946 mit dem roten Rennwagen Nr. 21 ist an Dynamik kaum zu überbieten. Rarität.

Künstler: Noël Fontanet

Noël FONTANET wurde 1898 in Genf geboren und lebte als Karikaturist und Grafiker in der Genfer Region. An der Ecole des Beaux-Arts Genf lies er als Maler ausbilde und zeichnete dann als Karikaturist für Zeitungen in Genf und für den „Nebelspalter“. Fontanet gestaltete ausser Warenplakaten eine Anzahl politischer Plakate und war als Atelierleiter bei der APG, der Allgemeinen Plakatgesellschaft, tätig.

Noël FONTANET wurde 1898 in Genf geboren und lebte als Karikaturist und Grafiker in der Genfer Region. An der Ecole des Beaux-Arts Genf lies er als Maler aus ...

bilde und zeichnete dann als Karikaturist für Zeitungen in Genf und für den „Nebelspalter“. Fontanet gestaltete ausser Warenplakaten eine Anzahl politischer Plakate und war als Atelierleiter bei der APG, der Allgemeinen Plakatgesellschaft, tätig.

mehr

Plakatdetails