TIR CANTONAL NEUCHATELOIS DU CENTENAIRE 1948 LA CHAUX-DE-FONDS

Künstler: Georges Froidevaux
Jahr: 1947
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 35.4″
Preisklasse: CHF650

Künstler: Georges Froidevaux

Georges Froidevaux lebte in den letzten 20 Jahren seines Lebens in Le-Bas-Monsieur, in der Nähe von La-Chaux-de-Fonds, wo er 1968 starb. Er war Kunstmaler und Grafiker, war mit einer Spanierin verheiratet und hatte fünf Kinder. Er machte viele abstrakte Gemälde, auch einige Graffitis, wovon eines in der ehemaligen „Manufacture de Cigarettes Cortaillod“ (heute ein Freizeitzentrum der Philip Morris) zu sehen ... mehr

Georges Froidevaux lebte in den letzten 20 Jahren seines Lebens in Le-Bas-Monsieur, in der Nähe von La-Chaux-de-Fonds, wo er 1968 starb. Er war Kunstmaler un ...

d Grafiker, war mit einer Spanierin verheiratet und hatte fünf Kinder. Er machte viele abstrakte Gemälde, auch einige Graffitis, wovon eines in der ehemaligen „Manufacture de Cigarettes Cortaillod“ (heute ein Freizeitzentrum der Philip Morris) zu sehen ... mehr
mehr