NEU

Lapella Seta

Künstler: Alex Walter Diggelmann
Jahr: 1934
Grösse: 101 x 64 cm / 39.8 x 25.2″
Preisklasse: CHF1200

Über dieses Plakat

Der St. Moritzer Schneehase war bis 1930 das Werbesymbol und Markenzeichen der weltweit bekannten Winterferien Destination. Das Plakat von Walter Diggelmann mit dem „Häsli” ist ein beliebtes Sujet, das auch über das Engadin und die Schweiz hinaus manches Kinderzimmer schmückt. Hier ist die geänderte Textversion, bei der der Hase für “Lapella Seta” - wohl eine Seidenkleider-Marke - wirbt.

Künstler: Alex Walter Diggelmann

Alex W. DIGGELMANN wurde 1902 in der Schweiz geboren und wurde zum Primar- und Zeichenlehrer ausgebildet. Nach Studien in Paris und Leipzig arbeitete er als Gebrauchsgrafiker in Zürich und gestaltete zahlreiche Plakate für die Sport- und Verkehrswerbung. Ab 1939 war er Zeichenlehrer in Zürich und seine Plakate waren durch einen figurativen, klaren Stil geprägt.

Alex W. Diggelmann nahm bei den Kunstwettb... mehr

Alex W. DIGGELMANN wurde 1902 in der Schweiz geboren und wurde zum Primar- und Zeichenlehrer ausgebildet. Nach Studien in Paris und Leipzig arbeitete er als ...

Gebrauchsgrafiker in Zürich und gestaltete zahlreiche Plakate für die Sport- und Verkehrswerbung. Ab 1939 war er Zeichenlehrer in Zürich und seine Plakate waren durch einen figurativen, klaren Stil geprägt.

Alex W. Diggelmann nahm bei den Kunstwettb... mehr

mehr

Plakatdetails

CHF 1,200.00Bestellung