NEU

Wintersport in der Schweiz

Künstler: Albert Steiner
Jahr: 1930
Grösse: 73.5 x 49.5 cm / 28.9 x 19.5″
Preisklasse: bis CHF4000 / EUR 4000 / USD 4000 (unverbindliche Preisempfehlung)

Über dieses Plakat

Diese Winteridylle aus den 1930er Jahren wurde von dem herausragenden Fotografen Albert Steiner fotografisch so festgehalten, dass die Stille und paradiesische Schönheit der verschneiten Bergwelt für den Betrachter spürbar wird, als stünde er selbst inmitten der Winterlandschaft. Inspiriert von Malern wie Giovanni Segantini und Ferdinand Hodler, drückt Steiner seine Wertschätzung für die Engadiner Natur in seinen sorgfältig konstruierten, lichtdurchfluteten Kompositionen wie dieser aus.

Künstler: Albert Steiner

Albert Steiner (1877-1965) gehört zu den herausragenden Schweizer Fotografen des 20. Jahrhunderts. Seine Landschaftsfotografien aus dem Engadin, wo er während 46 Jahren lebte und arbeitete, sind auch im internationalen Vergleich einzigartig. Sie haben die Wahrnehmung der Schweiz als unverdorbenes Alpenland von paradiesischer Schönheit wesentlich mitgeprägt. Inspiriert von Malern wie Giovanni Segantini und Ferd... mehr

Albert Steiner (1877-1965) gehört zu den herausragenden Schweizer Fotografen des 20. Jahrhunderts. Seine Landschaftsfotografien aus dem Engadin, wo er währ ...

end 46 Jahren lebte und arbeitete, sind auch im internationalen Vergleich einzigartig. Sie haben die Wahrnehmung der Schweiz als unverdorbenes Alpenland von paradiesischer Schönheit wesentlich mitgeprägt. Inspiriert von Malern wie Giovanni Segantini und Ferd... mehr
mehr

Plakatdetails