SOLD

Vacances en Suisse

Künstler: Hans Aeschbach
Jahr: 1951
Grösse: 102 x 64 cm / 40.2 x 25.2″

Über dieses Plakat

„Vacances en Suisse“ ist ein bekanntes Fotomontage-Plakat der 1950er Jahre für die Bewerbung der „Ferien in den Schweizer Alpen. Die 3 Bergsteiger als Seilschaft symbolisieren die Wichtigkeit des Einsatzes professioneller Bergführer und die Bedrohlichkeit der Schweizer Alpen. Dieses bekannte Fotomontage-Plakat von Hans Aeschbach ist nicht nur wegen der Drucktechnik, aber auch wegen der prachtvollen Winterbergwelt und der Seilschaft im Hintergrund ein Dokument der 1950er-Jahre.

Künstler: Hans Aeschbach

Hans AESCHBACH besuchte von 1927 – 1931 die Fachklasse für Grafik an der Kunstgewerbeschule Zürich. Anschliessend lebte er bis 1934 in Paris. Zurück in Zürich, arbeitete er als selbständiger Gestalter, wobei er hauptsächlich Anzeigen, Plakate und Illustrationen für Konsumgüter kreierte. Zu seinen wichtigsten kommerziellen Plakaten gehören diejenigen für Hero, riri-Reissverschlüsse und diverse Food... mehr

Hans AESCHBACH besuchte von 1927 – 1931 die Fachklasse für Grafik an der Kunstgewerbeschule Zürich. Anschliessend lebte er bis 1934 in Paris. Zurück ...

in Zürich, arbeitete er als selbständiger Gestalter, wobei er hauptsächlich Anzeigen, Plakate und Illustrationen für Konsumgüter kreierte. Zu seinen wichtigsten kommerziellen Plakaten gehören diejenigen für Hero, riri-Reissverschlüsse und diverse Food... mehr
mehr

Plakatdetails