Teigwarenfabrik Stein a/Rh – Spezialitäten: Eier-Teigwaren, Spar-Teigwaren, Monopol-Teigwaren, Panirmehl

Künstler: Ernst Emil Schlatter
Jahr: 1915
Grösse: 51 x 40 cm / 20.1 x 15.7″
Preisklasse: CHF580

Über dieses Plakat

Mit einer malerischen Ansicht des Städtchens Stein am Rhein vom Zürcher Künstler Ernst Emil Schlatter wurde im frühen 20. Jahrhundert für die dortige Teigwarenfabrik geworben. Die Firma war 1865 durch Johann Jakob Lieb in St. Gallen gegründet und 1870 nach Stein am Rhein verlegt worden. Ab 1912 wurde nebst Teigwaren auch Paniermehl produziert und ab 1963 konzentrierte sich die Firma nur noch auf Paniermehl. 2000 wurde die Firma in Bonvita umgetauft und ist heute die bedeutendste Schweizer Paniermehl-Herstellerin.

Künstler: Ernst Emil Schlatter

Ernst Emil Schlatter wurde 1883 geboren, studierte das Handwerk der Lithografie in Zürich und anschliessend in Stuttgart. Um 1910 kehrte er nach Zürich zurück, um für die Graphische Anstalt Wolfensberger zu arbeiten; dort entwickelte er wichtige neue Anwendungstechniken bei der Herstellung der Steinlithografie bei der Plakatkunst. Zwischen 1917 und 1920 unterrichtete Schlatter Lithografie und Malerei an der Z... mehr

Ernst Emil Schlatter wurde 1883 geboren, studierte das Handwerk der Lithografie in Zürich und anschliessend in Stuttgart. Um 1910 kehrte er nach Zürich zur ...

ück, um für die Graphische Anstalt Wolfensberger zu arbeiten; dort entwickelte er wichtige neue Anwendungstechniken bei der Herstellung der Steinlithografie bei der Plakatkunst. Zwischen 1917 und 1920 unterrichtete Schlatter Lithografie und Malerei an der Z... mehr
mehr

Plakatdetails

CHF 580.00Bestellung