Collector’s Choice

ST. MORITZ

Künstler: Emil Cardinaux
Jahr: 1917
Grösse: 127.5 x 90.5 cm / 50.2 x 35.6″

Über dieses Plakat

Diese traumhaft schöne Plakatlithografie des unbestritten besten Schweizer Plakatgestalters Emil Cardinaux stammt aus dem Jahre 1917. Sie stellt den Winterwald in St. Moritz dar mit weiblichen Skiwanderer und der tradtionellen Schlittenfahrt. Im Hintergrund ist links der Piz Albana und rechts der Piz Julier zu sehen. Eine absolute Rarität und für einen kaufkräftigen Sammler und nostalgischen Liebhaber von Cardinaux-Plakaten ein „must- have“.

Künstler: Emil Cardinaux

Emil CARDINAUX (1877 Bern 1936) Ende des 19. Jahrhunderts zeichnete sich dank Ferdinand Hodler eine umfassende Veränderung in der Schweizer Kunstszene ab: erstmals wagte ein Maler radikal sich selber zu sein. Obwohl Hodler nie Schüler hatte, sprach man bald von einer kleinen Gruppe von Berner Künstler als „Hodlerianer“. Diese Bezeichnung verdankten sie nicht einer einheitlichen Stilrichtung, sondern vielmehr d... mehr

Emil CARDINAUX (1877 Bern 1936) Ende des 19. Jahrhunderts zeichnete sich dank Ferdinand Hodler eine umfassende Veränderung in der Schweizer Kunstszene ab: erstm ...
als wagte ein Maler radikal sich selber zu sein. Obwohl Hodler nie Schüler hatte, sprach man bald von einer kleinen Gruppe von Berner Künstler als „Hodlerianer“. Diese Bezeichnung verdankten sie nicht einer einheitlichen Stilrichtung, sondern vielmehr d... mehr
mehr

Plakatdetails