ST. MORITZ les Bains – La station thermale des alpes

Künstler: Hugo Laubi
Jahr: 1943
Grösse: 101.6 x 63.7 cm / 40 x 25.1″
Preisklasse: bis CHF5000 (unverbindliche Preisempfehlung)

Über dieses Plakat

Hugo Laubi konnte seinen Plakatstil dem entsprechenden Anlass anpassen. Er wählte bei der Plakatgestaltung eine edle Ambiance für die Bewerbung eines Luxushotels, Dynamik bei Sportanlässen, eine sachliche Sprache für Warenplakate und Humor bei politischen oder beim hochdotierten Plakat für das Café Odeon. Vielseitigkeit im Stil und ein gutes Gespür für die wesentliche Botschaft waren, nebst technischem Können bei der Lithoherstellung, die besonderen Eigenschaften von Laubis Plakatgestaltungen.

Künstler: Hugo Laubi

Hugo LAUBI wurde 1888 in Zürich geboren, wo er als Zeichner, Maler und Grafiker arbeitete und 1959 starb.

Laubi studierte in München und Paris, arbeitete 1911 als Grafiker in London und lebte 1912-14 in Paris. 1918 wurde er Leiter der Druckerei und Lithoanstalt Gebr. Fretz Zürich und war als freischaffender Grafiker tätig. 1920 ging er nach Philadelphia und New York.
Seine Plakate sind stark gep... mehr

Hugo LAUBI wurde 1888 in Zürich geboren, wo er als Zeichner, Maler und Grafiker arbeitete und 1959 starb.

Laubi studierte in München und Paris, arbei ...

tete 1911 als Grafiker in London und lebte 1912-14 in Paris. 1918 wurde er Leiter der Druckerei und Lithoanstalt Gebr. Fretz Zürich und war als freischaffender Grafiker tätig. 1920 ging er nach Philadelphia und New York.
Seine Plakate sind stark gep... mehr
mehr

Plakatdetails