Schaffhauser Wolle

Künstler: Willy Trapp
Jahr: 1941
Grösse: 127.8 x 90 cm / 50.3 x 35.4″
Preisklasse: CHF1600

Über dieses Plakat

Vor 150 Jahren begann in Schaffhausen der Siegeszug eines unscheinbaren Wollknäuels. Dank Qualität und einer innovativen Werbestrategie entwickelte sich die Marke „Schaffhauser Wolle“ zu einer Legende der Schweizer Alltagskultur. Aufgrund der sich wandelnden und schwindenden Bedeutung der Schweizer Textilindustrie und des Handstrickgarnmarktes wurde die Produktion der „Schaffhauser Wolle“ anfangs der 1990er Jahre leider eingestellt. Es bleiben uns eine Reihe farbiger Plakate erhalten, die den Wandel der Zeit auf phantasievolle Weise visualisieren.

Künstler: Willy Trapp

Nach einer vierjährigen Ausbildung zum Grafiker studierte Willy Trapp an der Kunstakademie Wien und wurde anschliessend bei der Lithoanstalt Wolfensberger engagiert. Ab 1954 wurde er selbständig und arbeitete als Grafiker, vorwiegend für Banken, Verlage und die Tourismusbranche.

Nach einer vierjährigen Ausbildung zum Grafiker studierte Willy Trapp an der Kunstakademie Wien und wurde anschliessend bei der Lithoanstalt Wolfensberger en ...

gagiert. Ab 1954 wurde er selbständig und arbeitete als Grafiker, vorwiegend für Banken, Verlage und die Tourismusbranche.

mehr

Plakatdetails

CHF 2,000.00 CHF 1,600.00Bestellung