SOLD

ROCO Conserve – Leere Dosen zurückgeben!

Künstler: Herbert Leupin
Jahr: 1944
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 35.4″

Über dieses Plakat

Die Plakate von Herbert Leupin sind zu Ikonen der Konsumgüterwerbung geworden. Der professionelle Basler Gestalter Leupin war u.a. ein Illustrator, Hyperrealist, Collagist, Markenentwerfer, aber auch ein Moralist. Das geniale Roco-Plakat repräsentiert all diese Eigenschaften Leupins. Die leeren Dosen sollten 1944 kaum aus Umweltgründen zurückgegeben werden, sondern eher aus finanzieller Not während der Kriegsjahre. Die perfekte Lithografie hat Seltenheitswert.

Künstler: Herbert Leupin

Herbert LEUPIN wurde 1916 in Beinwil a/See geboren, lebte in Basel und bis zu seinem Tod 1999 im Tessin.

Er besuchte zwischen 1932 und 1935 die Kunstgewerbeschule Basel u.a. bei namhaften Lehrern wie Paul Kammüller, Hermann Eidenbenz und Donald Brun. Er absolvierte ein Praktikum im Reklamestudio Eidenbenz Basel und absolvierte 1935-36 die Ecole Paul Colin Paris, was ihn jedoch keineswegs der Schweizer Trad... mehr

Herbert LEUPIN wurde 1916 in Beinwil a/See geboren, lebte in Basel und bis zu seinem Tod 1999 im Tessin.

Er besuchte zwischen 1932 und 1935 die Kunstge ...

werbeschule Basel u.a. bei namhaften Lehrern wie Paul Kammüller, Hermann Eidenbenz und Donald Brun. Er absolvierte ein Praktikum im Reklamestudio Eidenbenz Basel und absolvierte 1935-36 die Ecole Paul Colin Paris, was ihn jedoch keineswegs der Schweizer Trad... mehr
mehr

Plakatdetails