Reisebüro-Vereinigung – Zum Reisebüro geht der Weise

Künstler: Ferdinand Afflerbach
Jahr: 1960
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 35.4″
Preisklasse: CHF320

Über dieses Plakat

Zum Reisebüro geht der Weise noch vor Antritt seiner Reise - ein Slogan, den die Reisebüro-Vereinigung in den 1960er Jahren für ihre Werbung verwendet hatte. Ein ganz amüsantes Plakat von Ferdi Afflerbach.

Künstler: Ferdinand Afflerbach

Ferdinand AFFLERBACH-HEFTI wurde 1922 in Basel geboren und liess sich an der Kunstgewerbeschule Basel zwischen 1938 und 1942 zum Grafiker ausbilden. 1942 gründete er mit Beatrice Hefti, seiner zukünftigen Frau, ein Grafik-Atelier und gestaltete vor allem kommerzielle Werbung für diverse Konsumgüterhersteller, die Schweizerische Verkehrszentrale, die Mustermesse u.v.a.

Ferdinand AFFLERBACH-HEFTI wurde 1922 in Basel geboren und liess sich an der Kunstgewerbeschule Basel zwischen 1938 und 1942 zum Grafiker ausbilden. 1942 gr ...

ndete er mit Beatrice Hefti, seiner zukünftigen Frau, ein Grafik-Atelier und gestaltete vor allem kommerzielle Werbung für diverse Konsumgüterhersteller, die Schweizerische Verkehrszentrale, die Mustermesse u.v.a.

mehr

Plakatdetails

CHF 320.00Bestellung