Pantène – La première lotion capillaire vitaminée

Künstler: Herbert Leupin
Jahr: 1945
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 35.4″
Preisklasse: CHF1400

Über dieses Plakat

Durch höchste Suggestionskraft, Prägnanz und Einfachheit besticht die Panteen-Locke auf dem Plakat von 1945 für die Hoffmann-La Roche AG, Basel. Minuziös produktegetreu malt Leupin eine Haarlocke auf schwarzem Grund und gibt ihr einige Lichtreflexe bei, die die Locke plastisch erscheinen lassen. Die Haarlocke ist in naturalistischer Perfektion gemalt, in einer fast hyperrealistischen Malweise, wo sich Realität und Illusion überschneiden. Das Plakat wurde in verschiedenen Sprachen und auf schwarzem oder weissem Hintergrund gedruckt.

Künstler: Herbert Leupin

Herbert LEUPIN wurde 1916 in Beinwil a/See geboren, lebte in Basel und bis zu seinem Tod 1999 im Tessin.

Er besuchte zwischen 1932 und 1935 die Kunstgewerbeschule Basel u.a. bei namhaften Lehrern wie Paul Kammüller, Hermann Eidenbenz und Donald Brun. Er absolvierte ein Praktikum im Reklamestudio Eidenbenz Basel und absolvierte 1935-36 die Ecole Paul Colin Paris, was ihn jedoch keineswegs der Schweizer Trad... mehr

Herbert LEUPIN wurde 1916 in Beinwil a/See geboren, lebte in Basel und bis zu seinem Tod 1999 im Tessin.

Er besuchte zwischen 1932 und 1935 die Kunstge ...

werbeschule Basel u.a. bei namhaften Lehrern wie Paul Kammüller, Hermann Eidenbenz und Donald Brun. Er absolvierte ein Praktikum im Reklamestudio Eidenbenz Basel und absolvierte 1935-36 die Ecole Paul Colin Paris, was ihn jedoch keineswegs der Schweizer Trad... mehr
mehr

Plakatdetails

CHF 2,000.00 CHF 1,400.00Bestellung