Lago azzurro presso Kandersteg – Ferrovia del Loetschberg – Oberland Bernese Svizzera

Künstler: Ernst Hodel
Jahr: 1927
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 35.4″
Preisklasse: bis CHF3000 (unverbindliche Preisempfehlung)

Über dieses Plakat

Beeindruckende Ansicht auf den Blausee und die Lötschberg-Simplon-Bahn, gestaltet von Ernst Hodel im Jahre 1927. Das Originalplakat ist mit italienischem Sprachaufdruck in unserem Angebot verfügbar und eine Rarität.

Künstler: Ernst Hodel

Ernst Hodel junior wurde 1881 in Luzern geboren. Er studierte Malerei an der Königlichen Bayrischen Akademie der Bildenden Künste in München und verbrachte Studienaufenthalte in Paris und Mailand. Nach dem Tod seines Vaters, der ebenfalls ein bekannter Maler war, kehrte er nach Luzern zurück. Er malte vor allem Landschaften, Tiere und religiöse Genreszenen. In den Bahnhöfen von Luzern, Bern und Basel malte ... mehr

Ernst Hodel junior wurde 1881 in Luzern geboren. Er studierte Malerei an der Königlichen Bayrischen Akademie der Bildenden Künste in München und verbrachte ...

Studienaufenthalte in Paris und Mailand. Nach dem Tod seines Vaters, der ebenfalls ein bekannter Maler war, kehrte er nach Luzern zurück. Er malte vor allem Landschaften, Tiere und religiöse Genreszenen. In den Bahnhöfen von Luzern, Bern und Basel malte ... mehr
mehr

Plakatdetails