Jazz Willisau – McCoy Tyner Sextet

Künstler: Niklaus Troxler
Jahr: 1980
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 35.4″
Preisklasse: CHF1800

Über dieses Plakat

Beim typographischen Plakat für das McCoy Tyner Sextett war die Ausgangsidee der harte Kontrast der weissen und schwarzen Klaviertasten mittels Typographie. Gemäss Aussage von Niklaus Troxler eine „grosse Rechnerei bis alles aufging - und am Schluss fehlte mir dann noch die Farbe...” Der international bekannte Grafiker ist auch noch Musiker und seit 1975 Organisator des Willisauer Jazz Festivals.

Künstler: Niklaus Troxler

Niklaus Troxler, geboren 1947, liess sich als Typograf und grafischer Gestalter an der Schule für Gestaltung in Luzern ausbilden. Er begann bereits 1966 während seiner Lehre als Schriftsetzer Jazzkonzerte in Willisau zu organisieren. Die Grafikerausbildung an der Schule für Gestaltung in Luzern 1967-71 und eine kurze Tätigkeit als Art Director in Paris vermochten nicht, die Tradition der Jazzkonzerte zu unterb... mehr

Niklaus Troxler, geboren 1947, liess sich als Typograf und grafischer Gestalter an der Schule für Gestaltung in Luzern ausbilden. Er begann bereits 1966 wäh ...

rend seiner Lehre als Schriftsetzer Jazzkonzerte in Willisau zu organisieren. Die Grafikerausbildung an der Schule für Gestaltung in Luzern 1967-71 und eine kurze Tätigkeit als Art Director in Paris vermochten nicht, die Tradition der Jazzkonzerte zu unterb... mehr
mehr