SOLD

Grosses Skirennen Glarus 1905

Künstler: Artist unknown
Jahr: 1905
Grösse: 106 x 73 cm / 41.7 x 28.7″

Über dieses Plakat

Interessiert man sich für die Geschichte des Skisports in der Schweiz, so entdeckt man, dass die Glarner dabei zu den ersten Pionieren gehörten. Zwar tauchten die ersten Skis um 1860 im Bündnerland auf, aber schon 1868 soll ein Konrad Wild aus Mitlödi im Glarnerland bereits ein Paar Norwegerski besessen haben. Der Glarner Christof Iselin bastelte sich 1891 nach dem Vorbild von Schneeschuhen eigene Skis und testet diese bei Nacht und Nebel. Ein Jahr später konnte er 3 Paar richtige Norweger Skis erwerben, der Glarner Schreiner Melchior Jacober konnte im ersten Betriebswinter 70 Paar Skis verkaufen. 1893 wurde der Ski-Club Glarus gegründet. In Glarus selbst wurde im Januar 1902 das erste Skirennen in der Schweiz veranstaltet. 1904 wurde auf Anregung des Ski-Clubs Glarus der Schweizerische Ski-Verband gegründet, welcher dann 1905 den Glarnern das erste grosse Ski-Rennen zur Durchführung übertrug.

Plakatdetails