NEUCollector’s Choice

Giselle – Basler Freilichtspiele 1959

Künstler: Armin Hofmann
Jahr: 1959
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 35.4″
Preisklasse: bis CHF3000 / EUR 3000 / USD 3000 (unverbindliche Preisempfehlung)

Über dieses Plakat

Auf diesem seltenen Plakatmotiv von Armin Hofmanns „Giselle“ von 1959 kontrastiert das strahlende Weiss der Schrift mit den Grautönen der Fotografie; der an Kopf und Fuss abgeschnittene Tanz wird zum grafischen Symbol der Bewegung und nicht zum dreidimensionalen Bild. Hofmanns Entwurf für eine Ballettaufführung unter freiem Himmel war eines der prägenden Bilder des Schweizer Grafikdesigns, ist Teil der MoMA-Sammlung und eines der am häufigsten publizierten Plakate in renommierten Plakatbüchern.

Künstler: Armin Hofmann

Armin Hofmann wurde 1920 in Winterthur geboren; er lebt und arbeitet in Basel.
Von 1937 bis 1939 besuchte er die Kunstgewerbeschule Zürich ausgebiletet, Anschliessend liess er sich bis 1943 als Lithograf ausbilden und arbeitete bis 1948 in Basel und Bern in diesem erlernten Beruf.

Hofmann lehrt Graphic Design und Visuelle Kommunikation an der Kunstgewerbeschule Basel, ist Gastdozent an verschiedenen a... mehr

Armin Hofmann wurde 1920 in Winterthur geboren; er lebt und arbeitet in Basel.
Von 1937 bis 1939 besuchte er die Kunstgewerbeschule Zürich ausgebiletet ...

, Anschliessend liess er sich bis 1943 als Lithograf ausbilden und arbeitete bis 1948 in Basel und Bern in diesem erlernten Beruf.

Hofmann lehrt Graphic Design und Visuelle Kommunikation an der Kunstgewerbeschule Basel, ist Gastdozent an verschiedenen a... mehr

mehr