SOLD

Gebrüder Loeb Söhne – Neubau-Eröffnung Bern

Künstler: Emil Cardinaux
Jahr: 1914
Grösse: 100.7 x 62 cm / 39.6 x 24.4″

Über dieses Plakat

Als kleines Textilgeschäft gründeten die Gebrüder David, Julius, Louis und Eduard Loeb 1881 ihr erstes Geschäft in Bern. Geprägt von innovativen Ideen und einer Begeisterung für ihre Kundschaft entwickelte sich das Geschäft zum ersten Warenhaus der Stadt. 1914 konnten die Gebrüder Loeb die anstossende Liegenschaft an der Spitalgasse in Bern erwerben und eröffneten den Neubau mit diesem einzigartigen Sujet vom Meister der Schweizer Plakatkunst Emil Cardinaux. Eine perfekte „Wolfsberg“ Steinlithografie und eine Rarität.

Künstler: Emil Cardinaux

Emil CARDINAUX (1877 Bern 1936)

Ende des 19. Jahrhunderts zeichnete sich dank Ferdinand Hodler eine umfassende Veränderung in der Schweizer Kunstszene ab: erstmals wagte ein Maler radikal sich selber zu sein. Obwohl Hodler nie Schüler hatte, sprach man bald von einer kleinen Gruppe von Berner Künstler als „Hodlerianer“. Diese Bezeichnung verdankten sie nicht einer einheitlichen Stilrichtung, sondern ... mehr

Emil CARDINAUX (1877 Bern 1936)

Ende des 19. Jahrhunderts zeichnete sich dank Ferdinand Hodler eine umfassende Veränderung in der Schweizer Kunstszene ...

ab: erstmals wagte ein Maler radikal sich selber zu sein. Obwohl Hodler nie Schüler hatte, sprach man bald von einer kleinen Gruppe von Berner Künstler als „Hodlerianer“. Diese Bezeichnung verdankten sie nicht einer einheitlichen Stilrichtung, sondern ... mehr
mehr

Plakatdetails