Elektrizitätswerk Zürich – heize elektrisch in der Übergangszeit

Künstler: Max Kopp
Jahr: 1914
Grösse: 100.7 x 69.2 cm / 39.6 x 27.2″
Preisklasse: CHF1200

Über dieses Plakat

Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich wirbt in den Anfängen des letzten Jahrhunderts auf eine eigenwillige Art für das Heizen mit Elektrizität. Der Zürcher Gestalter Max Kopp stellt in Scherenschnittmanier einen älteren Herrn im Fauteuil dar, vor sich ein Elektroofen mit zahlreichen Kabeln. Ein humorvolles Sujet für eine Werbung von 1914, die in der heutigen Zeit kaum mehr denkbar ist.

Plakatdetails

CHF 2,000.00 CHF 1,200.00Bestellung