CHEMINS DE FER D’ALSACE ET DE LORRAINE – VALLÉE DE MUNSTER

Künstler: Lucien Blumer
Jahr: 1925
Grösse: 100 x 62 cm / 39.4 x 24.4″

Über dieses Plakat

Der elsässische Maler Charles-Lucien Blumer stammt aus einer frankophilen Familie und setzte sich dafür ein, die einzigartige Identität des Elsass angesichts der zunehmenden Germanisierung um die Wende des 20. Jahrhunderts zu bestärken. Als Impressionist und Aquarellist ausgebildet, ist seine Sensibilität für die genaue Beschaffenheit des Schnees und das Leuchten des frühen Lichts auf den Bergen ideal für diese Förderung der Winterfreuden des Münstertals im Auftrag der Elsass / Lothringen-Eisenbahn. Rarität.

Plakatdetails