Bi-Oro – protège et brunit

Künstler: Otto Glaser
Jahr: 1949
Grösse: 128 x 90 cm / 50.4 x 35.4″
Preisklasse: CHF1800

Über dieses Plakat

Der ausgereifte, sensible und mode-ästhetische Malstil von Otto Glaser für die Plakate für Bi-Oro sind an den japanischen Farbholzschitt und an die frühere europäische Plakatkunst von Toulouse-Lautrec angelehnt. Mit sicherem Schwung geleistete, breite Pinselführung schafft diese grosszügige Fläche mit farbiger Tiefenmodelierung und stimmungsvoller Bewegung.

Künstler: Otto Glaser

Otto Glaser wurde am 17. Februar 1915 in Basel geboren und wurde an der renommierten Kunstgewerbeschule Basel zum Grafischen Gestalter ausgebildet. Er wurde selbständiger Grafiker, Maler und Buchillustrator, arbeitete in den fünfziger Jahren für die Lifestyle-Zeitschrift „Inspiration. Für die Dame“ und erhielt zahlreiche Aufträge aus der Mode-, Reise- und Tourismusbranche wie beispielsweise von der Swissa... mehr

Otto Glaser wurde am 17. Februar 1915 in Basel geboren und wurde an der renommierten Kunstgewerbeschule Basel zum Grafischen Gestalter ausgebildet. Er wurde s ...

elbständiger Grafiker, Maler und Buchillustrator, arbeitete in den fünfziger Jahren für die Lifestyle-Zeitschrift „Inspiration. Für die Dame“ und erhielt zahlreiche Aufträge aus der Mode-, Reise- und Tourismusbranche wie beispielsweise von der Swissa... mehr
mehr

Plakatdetails

CHF 2,000.00 CHF 1,800.00Bestellung