All roads lead to SWITZERLAND

Künstler: Herbert Leupin
Jahr: 1939
Grösse: 102 x 64 cm / 40.2 x 25.2″
Preisklasse: CHF1200

Über dieses Plakat

Wie sympathisch, einladend und humorvoll ist dieses Originalplakat des bekannten Plakatgestalters Herbert Leupin. Es zeigt in einem grosszügig gestalteten S-förmigen Schwung eine helle, autofreie Strasse inmitten Naturschönheiten der Schweiz: saftig grüne Wiesen, Berge und Flüsse und ein Hirtenbub, der eine Schweizer Fahne schwingt. Leupin wirbt für Autofahrten durch die Schweiz auf eine sympathische Art und zu einer Zeit, als dieses Vergnügen nur einer wohlhabenden Touristenklasse vorenthalten war. Das Plakat wurde 1939 in verschiedenen Sprachversionen gedruckt; hier zeigen wir die englischsprachige Version.

Künstler: Herbert Leupin

Herbert LEUPIN wurde 1916 in Beinwil a/See geboren, lebte in Basel und bis zu seinem Tod 1999 im Tessin.

Er besuchte zwischen 1932 und 1935 die Kunstgewerbeschule Basel u.a. bei namhaften Lehrern wie Paul Kammüller, Hermann Eidenbenz und Donald Brun. Er absolvierte ein Praktikum im Reklamestudio Eidenbenz Basel und absolvierte 1935-36 die Ecole Paul Colin Paris, was ihn jedoch keineswegs der Schweizer Trad... mehr

Herbert LEUPIN wurde 1916 in Beinwil a/See geboren, lebte in Basel und bis zu seinem Tod 1999 im Tessin.

Er besuchte zwischen 1932 und 1935 die Kunstge ...

werbeschule Basel u.a. bei namhaften Lehrern wie Paul Kammüller, Hermann Eidenbenz und Donald Brun. Er absolvierte ein Praktikum im Reklamestudio Eidenbenz Basel und absolvierte 1935-36 die Ecole Paul Colin Paris, was ihn jedoch keineswegs der Schweizer Trad... mehr
mehr

Plakatdetails

CHF 2,000.00 CHF 1,200.00Bestellung